Erfolgreiches Forum Sportkanton Zürich zum Thema Aus- und Weiterbildung

07.12.2016 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

140 Vertreter aus Vereinen, Verbänden, Gemeinden und Schulen nahmen am 6. Forum Sportkanton Zürich am 6. Dezember 2016 teil.  

Über Megatrends und deren Einfluss auf die Personalentwicklung berichtete mit vielen interessanten Beispielen aus der Arbeitswelt Roberto Siano, Berater für Personalentwicklung und Weiterbildungen am Institut für Angewandte Psychologie ZHAW. Regierungspräsident Mario Fehr unterstrich in einem packendem Grusswort die Bedeutung des Ehrenamts und von Weiterbildungen im Sportbereich. Höhepunkt des Abends bildete ein abwechslungsreiches Podiumsgespräch, in dem Matthias Remund, Direktor Bundesamt für Sport, Prof. Dr. Hans Lichtsteiner, Direktor Verbandsmanagement Institut, Universität Freiburg und Dr. Max Stierlin, Verfasser der Broschüre «Grundlagen und Hinweise für die Entwicklung in Sportvereinen» zum Thema Aus- und Weiterbildungen im Spagat zwischen freiwilligem Engagement und professionellen Ansprüchen diskutierten.  

Präsentationen des Forums stehen auf www.sportkanton-zuerich.ch zum Download zur Verfügung.

Zurück zu Mitteilungen