Wintercamps

Ski- und Snowboardlager gehören zu den J+S-Lagern wie das Matterhorn zu Zermatt oder die Limmat zu Zürich. Seit Jahren organisiert das Sportamt des Kantons Zürich Jugendsportcamps im Winter und ermöglicht den Kindern und Jugendlichen sehr günstige Wintersportferien. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Könner, jeder wird auf seinem Level gefördert. Man trifft gleichgesinnte Jugendliche, welche die sportliche Herausforderung suchen, neue Tricks lernen und eine gute Woche erleben möchten.

Die Sportarten

Langlauf
Ob du Einsteiger oder bereits versiert bist - im Langlaufcamp kommst du nicht zu kurz. Inmitten der schönsten Bergwelt wirst du mit vielseitigen Spiel- und Übungsformen sowohl die klassische als auch die Skating-Technik erlernen. Das Sportmaterial musst du selber mitbringen.

Ski
Melde dich für ein Skicamp an, wenn du deine Technik auf den Ski verbessern, neue Tricks lernen und einfach Spass im Schnee haben willst. Du wirst in eine Gruppe deines Niveaus (Einsteiger, Fortgeschrittene, und Könner) eingeteilt und von den J+S-Leitenden begleitet und unterrichtet. Die komplette Skiausrüstung inklusive Helm musst du dabei selbst ins Camp mitbringen.

Snowboard
Wenn du deine Technik auf dem Snowboard verbessern und neue Tricks lernen möchtest, dann melde dich für das Snowboardcamp an. Als Einsteiger, Fortgeschrittener oder Könner wirst du in einer Gruppe zusammen mit anderen im selben Niveau von den J+S-Leitenden begleitet und unterrichtet. Hier erwartet dich eine Menge Spass im Schnee! Die komplette Snowboardausrüstung inklusive Helm musst du selbst ins Camp mitbringen.

Freestyle Snowboard / Ski
Ob auf dem Snowboard oder den Skis – neue Pistentricks lernen, Boxen und Sprünge beherrschen, das steht für dich im Freestyle-Camp auf dem Programm. Freestyle steht für Gestaltungsfreiheit und Kreativität. Du wirst auf sichere Art angeleitet, neue Bewegungen zu erlernen und verschiedenste Tricks und Grabs auf der Piste und im Park umzusetzen.

Touren Snowboard / Ski: Unberührte, tiefverschneite Hänge sind dein Lohn für den kraftvollen Aufstieg mit Tourenskis oder Schneeschuhen auf Gipfel der Schweizer Berge. Unsere Bergführer/innen und J+S-Leitende vermitteln alpintechnische Grundlagen und unternehmen Freeride-Touren mit rund sechs Jugendlichen. Die Snowboard- oder Skitourenausrüstung muss selber mitgebracht werden. Bei Bedarf kannst du Tourenskis oder Schneeschuhe dazumieten. Es gilt ein Helmobligatorium.